Torched Hill (noch nicht gegründet)

Team: Kai Hillenbrand, Sima Spielmann

Wer seid ihr?

Wir sind ein zweiköpfiges Team aus der Rhein-Neckar-Region und kommen aus Mannheim und Weinheim. Beide arbeiten wir Teilzeit in derselben Software-Firma – Sima als UX-Designerin und Kai als Software-Entwickler. Beim Entwickeln unserer Spiele kümmert sich Sima um UI-Grafiken, 2D Illustrationen, Key Art und in Zukunft auch um 3D-Assets und Effekte. Kai ist für die eigentliche Entwicklung der Spiele in der Unreal Engine zuständig und für alles, was sonst noch anfällt. Wir arbeiten außerdem noch mit Freelancer Nicholas Singer zusammen. Nicholas ist ein Emmy-nominierter Composer, der sowohl die Musik als auch den Sound für unsere Spiele beisteuert.

Was macht euer Studio aus?

Derzeit arbeiten wir remote von zu Hause aus. Wir überlegen aber schon seit einiger Zeit einen Hubspace zu mieten. Unser aktuelles Spiel ist City of Beats, ein futuristischer Rogue-Like-Shooter, bei dem das Kampfsystem mit der Musik synchronisiert ist. Bei unseren Spielen möchten wir Musik in die verschiedensten Genres integrieren und mit dem Gameplay verbinden. Schon bald planen wir zu gründen und unser Team zu erweitern.

Was erwartet ihr vom Developer Boost?

Wir freuen uns darauf andere Teams aus der Region kennenzulernen und Erfahrungen mit ihnen auszutauschen. Außerdem sind wir auf die Workshops gespannt, deren Themen allesamt relevant für uns sind. Wir sehen das Coachingprogramm als einen guten Weg, um Unterstützung bei der Gründung zu bekommen, mehr über die Business-Seite der Spieleindustrie zu erfahren, neue Kontakte zu knüpfen und um unseren Traum – endlich in Vollzeit Spiele entwickeln zu können – ein Stück näher zu kommen.

Website: www.torchedhill.com