Förderung von GamesHubs

Die MFG setzt sich im Rahmen von Games BW nicht nur für die Förderung von einzelnen hochwertigen Spielen und für den Boost von jungen Games-Studios ein: die dritte Säule des Engagements der MFG bildet der Auf- und Ausbau von GamesHub. Damit unterstützt die MFG die Games-Szene bei der Bereitstellung von innovativen Arbeitsplätzen und fördert die Gründung von Games-Studios und interdisziplinären Teams und Games in Baden-Württemberg.

Derzeit unterstützt Games BW zwei GamesHubs durch die Mittel des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

GamesHubs

Grafik mit geometrischen Formen und der Brücke in Heidelberg

GamesHub Heidelberg

Hier bekommt ihr aktuelle Informationen zur GamesBW-Unterstützung.

Grafik mit geometrischen Formen und dem Schloss in Ludwigsburg

GamesHub Ludwigsburg Kokolores Collective

Hier bekommt ihr aktuelle Informationen zur GamesBW-Unterstützung und zur Bewerbung für den GamesHub Ludwigsburg "Kokolores Collective".


Dr. Andrea Buchholz
Dr. Andrea Buchholz

Leiterin Projektteam Talent- und Forschungsförderung

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft