Baden-Württemberg auf der Gamescom

Gemeinschaftsstand für Games-Unternehmen aus dem Südwesten

Um auch kleineren Unternehmen eine Präsenz auf der weltgrößten Messe für digitale Spielekultur zu ermöglichen, hat die MFG einen Gemeinschaftsstand auf der Gamescom etabliert. Der Baden-Württemberg-Stand bietet Games-Unternehmen aus dem Südwesten eine gemeinsame Plattform im Business-Bereich der Messe.

Die Aussteller*innen haben Gelegenheit, ihre neuesten Entwicklungen dem Fachpublikum zu präsentieren und Kontakte mit der internationalen Spieleszene zu knüpfen.

Der Messeauftritt wird unterstützt vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.

 

Eindrücke zu Games BW auf der Gamescom sind in unserem Rückblick zu finden.

Ansprechpersonen

Cojocaru im Portrait
Alex Cojocaru

Projektmanager Games-Förderung

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Laura Thomas
Laura Thomas

Eventmanagerin

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Unit Filmförderung

Partner

Partner des Games BW Gemeinschaftsstand auf der Gamescom ist das K³ Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro der Stadt Karlsruhe 

Einblicke